Startseite

Herzlich willkommen auf der Webseite der Familie Pielke.

Blog

Eisenbahngeschichte

Jede Eisenbahn braucht eine Geschichte. Bei der „echten“ Bahn ist das einfach – die Geschichte wird von der Zeit und den Menschen geschrieben. Bei einer Modellbahn muss der Modellbahner die Geschichte „schreiben“, sonst ist seine Anlage irgendwann eine Aneinanderreihung von Schienen mit Zügen, die einfach nur ziellos im Kreis fahren. Der große Vorteil bei der …

Den Sommerurlaub genutzt: erste Erfahrungen mit der Digitalsteuerung

Der Sommerurlaub – eigentlich ja eine eher untypische Zeit für Arbeiten an der Modelleisenbahn. Aber es kribbelte halt in den Fingern und daher habe ich die Zeit genutzt, schon mal erste Erfahrungen mit der Digitalsteuerung zu sammeln – alle bisherigen Anlagen waren analog gesteuert. Da ich keinen großen Platz verbrauchen und Aufbauaufwand betreiben wollte, habe …

Die Pläne werden konkreter

Nachdem der erste Entwurf eine Weile in der Schublade lag (schließlich stand Weihnachten an), ist das Projekt zwischenzeitlich konkreter geworden. Ein Tischler ist gefunden, der für mich die Holzarbeiten erledigt (ich komm zwar handwerklich ganz gut klar, aber wenn es darum geht, gerade Sägeschnitte und präzise Abmessungen hinzubekommen, überlasse ich das doch lieber einem Profi). …